Spiegel in der Kritik

//freepage.twoday.net/stories/3679933/

--------

Noch mehr "Spiegel"

Nach der Lektüre seines Buches "Machtwahn - Wie eine mittelmässige Führungselite uns zugrunde richtet" habe ich auf der Internetseite des Autors Albrecht Müller

//www.nachdenkseiten.de/?cat=11

folgendes zum "Spiegel" gefunden:

5. April 2007 um 15:36 Uhr Spiegel-Leser bezahlen ihre eigene Gehirnwäsche - mit 171,60 € im Jahr. Helfen Sie ihnen, sich dieser zu entziehen. Wir starten zu diesem Zweck eine weitere Aktion zum Aufbau einer Gegenöffentlichkeit: Sie finden unten eine Analyse mit Kommentar zu einem Spiegel-Artikel dieser Woche. Er hat den Titel „Konjunktur. Wirtschaftswunder 2.0“ (Ausgabe Nr. 17 Seite 80 bis 82). Der Autor schwärmt von der „Kraft des deutschen Aufschwungs“ und ordnet ihn selbstverständlich vor allem den Reformen zu. An diesem Text kann man gut zeigen, wie systematisch und wie dreist Spiegel-Leser in die Irre geführt werden. Eine Reihe von Aussagen stimmen einfach nicht, anderes wird falsch und unsinnig interpretiert. Drucken Sie bitte die Analyse aus und geben Sie Kopien an Spiegel-Leser weiter.....

Diese Info von meiner Seite heisst nicht, dass ich ich Ansichten Müllers in allen Punkten teile.

Erwähnenswert finde ich jedoch die im Buch dargelegten Kenntnisse von Personen-, Organisationen- und Medien-Verpflechtungen und die ungeheuren Ausmasse der gegenseitigen Begünstigungen und Zuschiebung unvorstellbarer Geldmengen zur Machterhaltung. Mich intersieren immer die Mechanismen: Wie geht das?

Leider überfordern die vielen Detailinformationen mein Langzeitgedächtnis, so dass ich anregen möchte, ein sachliches und auf Fakten begründetes Who-is-Who-Nachschlagewerk der so bezeichneten "Elite" und ihrer Organisationen zu fertigen, ohne Polemik, und zwar für diejenigen, denen es genau so geht wie mir mit dem Gedächtnis. Im Grunde geht es dabei darum, die Vorgänge transparent zu machen, die alle zusammen genommen die Dinge so aussehen lassen, als ob es einen grossen unbekannten Masterplan für die Welt gäbe - und dabei sind es doch "nur" die menschlichen Schwächen (Angst und Gier....) , die sich selbstabdichtend organisiert haben und dabei zum eigenen Selbsterhalt die Ausbeutung der arbeitenden Menschen seit vielen Generationen verschleiern. Natürlich hat diese Investition in die Verschleierung der Mechanismen, wie man geschickt an der Wertschöpfung anderer ohne eigene Leistung teilhaben kann, Früchte getragen. Und die Medien spielen ihre hervorragende Rolle:.

Kurzum: Hut ab, nicht schlecht gelungen! Und das Gegenmittel?

Es macht in diesem Zusammenhang durchaus Sinn, sich mal näher mit dem Phänomen "Geld" zu befassen, z.B. in dem Film "Money as Dept" unter //video.google.de/videoplay?docid=6433985877267580603 . Es lohnt wirklich, sich diesen Film bis zum Ende anzusehen. Was ich daraus gelernt habe ist, dass eine Strategie, die Welt zu verändern, an der Psychologie des Geldes ansetzten muss. Aber das führt vielleicht jetzt viel zu weit....

Dr. Angelika Schrodt



--------

Hamster haben keine Handys
//freepage.twoday.net/stories/3796241/

Journalismus im Dienst der Herrschenden
//omega.twoday.net/stories/3774824/

World-News

Independent Media Source

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

To 'Hold Her Accountable...
https://outreach.commondre ams.org/Prod/link-tracker? redirectUrl=aHR0cHMlM0ElMk YlMkZ3d3cuY29tbW9uZHJlYW1z Lm9yZyUyRm5ld3MlMkYyMDIyJT JGMDElMkYyMSUyRmhvbGQtaGVy LWFjY291bnRhYmxlLXdoYXQtc2 hlLWRpZC1wcmltYXJ5LXNpbmVt YS1wcm9qZWN0LWdldHMtZ2Vhcg ==&sig=BsndLvzrgLLJgJhzNw5 RFaA31VPQrgXXv19PecoAREep& iat=1642809197&a=%7C%7C272 00540%7C%7C&account=common dreams27562%2Eactivehosted %2Ecom&email=qGK8eRbS61qpv UhRbWm%2BBGk20kkAZay2C%2FJ Nq%2BJ67FU%3D&s=9c8a79612b 6aecebec01881af57cfb9e&i=1 26A145A7A1908
rudkla - 22. Jan, 05:40
Republicans, Aided by...
https://truthout.org/artic les/republicans-aided-by-m anchin-and-sinema-are-ston ewalling-voting-rights-bil ls/?eType=EmailBlastConten t&eId=65a31acf-ac18-44d5-a abb-e0d923fa3aaa
rudkla - 18. Jan, 22:00
There Are Many Ways to...
https://truthout.org/video /there-are-many-ways-to-st eal-a-midterm-and-the-gop- is-laying-the-groundwork/? eType=EmailBlastContent&eI d=ba935838-977d-46b2-b9bb- 217a7d13359c
rudkla - 14. Jan, 05:43
Trump Is Still Casting...
https://truthout.org/artic les/trump-is-still-casting -himself-as-the-victim-to- keep-political-control/?eT ype=EmailBlastContent&eId= ba935838-977d-46b2-b9bb-21 7a7d13359c
rudkla - 14. Jan, 05:41
The U.S. Drops an Average...
https://truthout.org/artic les/the-us-drops-an-averag e-of-46-bombs-a-day-while- grandstanding-for-peace/?e Type=EmailBlastContent&eId =5c6738b8-494b-48dd-8180-8 8df9cc3a5d0
rudkla - 12. Jan, 05:14

Archiv

Juni 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6089 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jan, 05:40

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
AUFBRUCH für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit
Big Brother - NWO
Brasilien-Brasil
Britain
Canada
Care2 Connect
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cybermobbing
Datenschutzerklärung
Death Penalty - Todesstrafe
Depleted Uranium Poisoning (D.U.)
Disclaimer - Haftungsausschluss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren