Die Basta-Kanzlerin gegen europäische Normalität

#Die Linkspartei.PDS: Pressemitteilungen

07. November 2006

Kanzlerin Merkel hat heute vor Arbeitgebern die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes kategorisch ausgeschlossen. Dazu erklärt die stellvertretende Parteivorsitzende Katja Kipping:

Senkung der Lohnnebenkosten zu Lasten der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Senkung der Unternehmenssteuern, Lockerungen beim Kündigungsschutz... Die Liste, die über die Frage des Primats von Politik oder Wirtschaft aufklärt, ist lang. Wieder einmal hat der Arbeitgeberpräsident die Kanzlerin vorgeführt und ihr diesmal ein kategorisches NEIN zu einem gesetzlichen Mindestlohn in Deutschland abgerungen. Damit steht die deutsche Wirtschaft und ihre Kanzlerin Merkel gegen die europäische Normalität. Ein gesetzlicher Mindestlohn, wie ihn auch die Linkspartei.PDS fordert, verhindert nicht nur einen weiteren Abwärtstrend der Lohnspirale und dämmt Schwarzarbeit ein, sondern sorgt für ein Leben in Würde und ohne Armut. Ein gesetzlicher Mindestlohn stärkt die Binnenkaufkraft und kurbelt so die Wirtschaft an. Sich einem gesetzlich garantierten Mindestlohn zu verweigern, heißt Armut und Dumpinglöhne zu akzeptieren, bedeutet die Erpressbarkeit von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Kauf zu nehmen. Ein sozial gerechtes Gemeinwesen braucht einen gesetzlichen Mindestlohn, der armutsfest ist. Die Linkspartei wird weiter dafür kämpfen.

//sozialisten.de/presse/presseerklaerungen/view_html?zid=34428

World-News

Independent Media Source

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

To 'Hold Her Accountable...
https://outreach.commondre ams.org/Prod/link-tracker? redirectUrl=aHR0cHMlM0ElMk YlMkZ3d3cuY29tbW9uZHJlYW1z Lm9yZyUyRm5ld3MlMkYyMDIyJT JGMDElMkYyMSUyRmhvbGQtaGVy LWFjY291bnRhYmxlLXdoYXQtc2 hlLWRpZC1wcmltYXJ5LXNpbmVt YS1wcm9qZWN0LWdldHMtZ2Vhcg ==&sig=BsndLvzrgLLJgJhzNw5 RFaA31VPQrgXXv19PecoAREep& iat=1642809197&a=%7C%7C272 00540%7C%7C&account=common dreams27562%2Eactivehosted %2Ecom&email=qGK8eRbS61qpv UhRbWm%2BBGk20kkAZay2C%2FJ Nq%2BJ67FU%3D&s=9c8a79612b 6aecebec01881af57cfb9e&i=1 26A145A7A1908
rudkla - 22. Jan, 05:40
Republicans, Aided by...
https://truthout.org/artic les/republicans-aided-by-m anchin-and-sinema-are-ston ewalling-voting-rights-bil ls/?eType=EmailBlastConten t&eId=65a31acf-ac18-44d5-a abb-e0d923fa3aaa
rudkla - 18. Jan, 22:00
There Are Many Ways to...
https://truthout.org/video /there-are-many-ways-to-st eal-a-midterm-and-the-gop- is-laying-the-groundwork/? eType=EmailBlastContent&eI d=ba935838-977d-46b2-b9bb- 217a7d13359c
rudkla - 14. Jan, 05:43
Trump Is Still Casting...
https://truthout.org/artic les/trump-is-still-casting -himself-as-the-victim-to- keep-political-control/?eT ype=EmailBlastContent&eId= ba935838-977d-46b2-b9bb-21 7a7d13359c
rudkla - 14. Jan, 05:41
The U.S. Drops an Average...
https://truthout.org/artic les/the-us-drops-an-averag e-of-46-bombs-a-day-while- grandstanding-for-peace/?e Type=EmailBlastContent&eId =5c6738b8-494b-48dd-8180-8 8df9cc3a5d0
rudkla - 12. Jan, 05:14

Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6095 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jan, 05:40

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
AUFBRUCH für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit
Big Brother - NWO
Brasilien-Brasil
Britain
Canada
Care2 Connect
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cybermobbing
Datenschutzerklärung
Death Penalty - Todesstrafe
Depleted Uranium Poisoning (D.U.)
Disclaimer - Haftungsausschluss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren