Prügelorgien fürs Handy

Lehrer und Polizei machtlos

Immer häufiger kommt es auch bei uns zu brutalen Schlägereien – jeder dritte Schüler hat Angst vor der Gewalt Foto Barkeeper totgetreten: In der U-Bahn von London überfiel Chelsea (14) den 37-jährigen David Morley mit ihrer Bande. Die Überwachungskamera filmte, wie Chelsea den Mord filmte. (Foto: Metropolitan Police London)

London/Berlin - Je brutaler, desto cooler. Immer öfter entdecken Lehrer blutige Handy-Videos, auf denen ihre Schüler Passanten halb tot schlagen. "Happy Slapping" (fröhliches Schlagen) heißt der Gewalt-Trend. In England will Scotland Yard hart durchgreifen.

Grausamer Alltag: Halbwüchsige schlagen einen alten Mann zusammen, klauen ihm die Rente. Später stoßen sie eine Frau vom Fahrrad, vergewaltigen sie. Immer dabei: ein Handy, mit dem sie ihre Exzesse filmen. Wer Mitschülern das härteste Video aufs Mobiltelefon überspielt, gilt als cool, bekommt Sex mit den hübschsten Mädchen.

In Berlin, Hamburg, München, fühlen sich Eltern und Lehrer machtlos, während jedes dritte Kind unter Angst vor gewalttätigen Mitschülern leidet. Das belegt eine aktuelle Studie. In London, wo die Prügel-Mode herkommt, will Scotland Yard hart durchgreifen: "Die 14-jährige Chelsea, die einem Mann den Schädel eintrat, kam für acht Jahre ins Gefängnis", so Inspektorin Ellie O'Connor. "Jetzt starten wir eine Fahndung mit sieben Videos vom Telefon eines Schülers. Er hat den 17-jährigen Triston C. totgeschlagen." Die Filme laufen bald im TV, um Mittäter zu identifizieren. Eine Idee auch für Deutschland?

In Berlin-Tempelhof filmten 15 Teenager, wie sie grundlos ein Mädchen brutal verprügelten. Das so genannte "Hasenheide-Video" zeigt eine Massenschlägerei zwischen Banden aus Kreuzberg und Neukölln.

Sogar im kleinen Immenstadt im Allgäu gibt es einen Fall: "Auf dem Schulhof haben wir 15 Handys mit Gewalt- und Sex-Videos beschlagnahmt", so die Polizei. Von der Schule geflogen sind die Brutalo-Kids nicht ...

//www.berlinonline.de/berliner-kurier/vermischtes/114209.html

World-News

Independent Media Source

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

The Republican Party...
https://truthout.org/artic les/the-republican-party-i s-still-doing-donald-trump s-bidding/?eType=EmailBlas tContent&eId=804d4873-50dd -4c1b-82a5-f465ac3742ce
rudkla - 26. Apr, 05:36
January 6 Committee Says...
https://truthout.org/artic les/jan-6-committee-says-t rump-engaged-in-criminal-c onspiracy-to-undo-election /?eType=EmailBlastContent& eId=552e5725-9297-4a7c-a21 4-53c8c51615a3
rudkla - 4. Mär, 05:38
Georgia Republicans Are...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/14/georgi a-republicans-are-delibera tely-attacking-voting-righ ts
rudkla - 15. Feb, 05:03
Now Every Day Is January...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/07/now-ev ery-day-january-6-trump-ta rgets-vote-counters
rudkla - 8. Feb, 05:41
Trump's Political Depravity...
https://truthout.org/artic les/trumps-political-depra vity-sank-to-a-new-level-t his-past-week/?eType=Email BlastContent&eId=c66419ef- 902d-4088-8be5-ed3ee17ca2b f
rudkla - 6. Feb, 22:03

Archiv

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6205 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 26. Apr, 05:36

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
AUFBRUCH für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit
Big Brother - NWO
Brasilien-Brasil
Britain
Canada
Care2 Connect
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cybermobbing
Datenschutzerklärung
Death Penalty - Todesstrafe
Depleted Uranium Poisoning (D.U.)
Disclaimer - Haftungsausschluss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren