Wie Wirtschaft und Verbände die Medien beeinflussen

Seminar der Bewegungsakademie

Formierte Öffentlichkeit: Wie Wirtschaft und Verbände die Medien beeinflussen

31. März bis 2. April 2006 in Verden


Medien, Macht, Politik Politik ist medial. Denn Medien spiegeln, vermitteln und formen Öffentlichkeit als Raum politischer Meinungsbildung. Für Lobbygruppen wird die Beeinflussung der Medien immer wichtiger, um ihre Interessen durchzusetzen. Insbesondere neoliberal geprägte Denkfabriken und so genannte Reforminitiativen wie die "Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft" haben in den letzten Jahren starken Einfluss auf die Öffentlichkeit gewonnen. Sie überschreiten dabei die Grenzen einer legitimen Artikulation von Interessen, die grundsätzlich ein wichtiger Bestandteil von Demokratien ist. So platzieren sie Botschafter und „Experten“, die als vermeintlich glaubwürdige Dritte für marktliberale Politiken werben, prägen Slogans wie „Sozial ist, was Arbeit schafft“ und arbeiten mit Anzeigenkampagnen, Medienevents und sogar verdeckter Schleichwerbung in TV-Serien.

Das Seminar Das Seminar stellt die Medien- und Einflussstrategien von Verbänden und Unternehmen vor. Es soll den Blick für die Einflussnahme auf die Medien schärfen und Handlungsmöglichkeiten aufzeigen, ihr entgegenzuwirken. Das Seminar setzt keine Vorkenntnisse voraus – nur Interesse und Lust am Thema. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, das Thema über LobbyControl weiterzuverfolgen.

Ziele des Seminars - Kurze Einführung zur Rolle und Struktur von Öffentlichkeit und Medien in Demokratien - grundlegende Methoden zur Beeinflussung der Öffentlichkeit kennen lernen - den Blick für platzierte Beiträge, „ExpertInnen“ etc. schärfen - Gegenstrategien und Handlungsmöglichkeiten erkennen und entwickeln ReferentInnen Ulrich Müller ist Politikwissenschaftler und Vorstandsmitglied von LobbyControl. Bis 2004 war er als Referent bei der Menschenrechtsorganisation FIAN tätig, davor am Max Planck-Institut für Gesellschaftsforschung in Köln. 2004 organisierte er zusammen mit der Bewegungsakademie den Kongress "Gesteuerte Demokratie? Wie neoliberale Eliten die Politik beeinflussen". Der gleichnamige Kongressband ist bei VSA erschienen. Heidi Klein hat in Bremen und Lille (Frankreich) Politikwissenschaft und Ökonomie studiert. Sie ist seit vielen Jahren in unterschiedlichen Initiativen und Sozialen Bewegungen aktiv. Bis 2005 war sie für Share e.V. tätig und hat in diesem Rahmen die Broschüre „Globalisierung als Entwicklungshilfe?“ geschrieben. Seit Anfang 2006 ist sie Vorstandsmitglied und hauptamtliche Mitarbeiterin von LobbyControl.

Kooperation LobbyControl - Initiative für Transparenz und Demokratie ist eine neue Organisation, die über gesellschaftliche Machtstrukturen und Einflussnahme auf Politik und Öffentlichkeit und aufklären will. Ausgangspunkt ist die Analyse, dass Unternehmen, Wirtschaftsverbände und neoliberale Eliten im Zuge von Europäisierung und Globalisierung einen zunehmend privilegierten Einfluss auf Politik und Öffentlichkeit gewinnen. LobbyControl will über die vielfältigen Formen offener und verdeckter Einflussnahme in Deutschland und Europa informieren und ihnen entgegenwirken. Mehr Informationen über LobbyControl finden Sie unter www.lobbycontrol.de

Kosten Normalpreis 60 € / Förderpreis 90 € / Solipreis 30 € Hinzu kommen Kosten für Unterkunft und Verpflegung in Höhe von 38 €.

Anmeldung Bis 22.3.06 online unter: //www.bewegungsakademie.de/index.php?id=anmeldung


Bewegungsakademie - Ideen für soziale Bewegungen - Artilleriestr.6, 27283 Verden Fon: 04231-957-595 mailto: info@bewegungsakademie.de //www.bewegungsakademie.de

World-News

Independent Media Source

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Trump and His Allies...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/06/21/trump- and-his-allies-are-clear-a nd-present-danger-american -democracy?utm_source=dail y_newsletter&utm_medium=Em ail&utm_campaign=daily_new sletter_op
rudkla - 22. Jun, 05:09
The Republican Party...
https://truthout.org/artic les/the-republican-party-i s-still-doing-donald-trump s-bidding/?eType=EmailBlas tContent&eId=804d4873-50dd -4c1b-82a5-f465ac3742ce
rudkla - 26. Apr, 05:36
January 6 Committee Says...
https://truthout.org/artic les/jan-6-committee-says-t rump-engaged-in-criminal-c onspiracy-to-undo-election /?eType=EmailBlastContent& eId=552e5725-9297-4a7c-a21 4-53c8c51615a3
rudkla - 4. Mär, 05:38
Georgia Republicans Are...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/14/georgi a-republicans-are-delibera tely-attacking-voting-righ ts
rudkla - 15. Feb, 05:03
Now Every Day Is January...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/07/now-ev ery-day-january-6-trump-ta rgets-vote-counters
rudkla - 8. Feb, 05:41

Archiv

März 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6244 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 05:09

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
AUFBRUCH für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit
Big Brother - NWO
Brasilien-Brasil
Britain
Canada
Care2 Connect
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cybermobbing
Datenschutzerklärung
Death Penalty - Todesstrafe
Depleted Uranium Poisoning (D.U.)
Disclaimer - Haftungsausschluss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren