Erwerbslosigkeit als Alltag: "Ich hab's mir nicht ausgesucht"

Die Erfahrungen der Betroffenen mit der Umsetzung und den Auswirkungen des SGB II. Eine Studie im Auftrag des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Zusammenfassung der Ergebnisse von Anne Ames – exklusiv im LabourNet Germany //www.labournet.de/diskussion/arbeit/realpolitik/alos/ames.html

Es handelt sich dabei um einen Ausschnitt aus der Studie. Siehe dazu auch:

Ausgewählte Ergebnisse beim Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN //www.zgv.info/hartz/befragung_ergebnis.htm

Der ausführliche Ergebnisbericht kann bei Marion Schick
(m.schick @zgv.info) bestellt werden. Er kostet 8 Euro. Für Menschen mit geringem Einkommem 4 Euro.

"Ich hab's mir nicht ausgesucht". Ergebnisbericht einer Studie zu den Auswirkungen von Hartz IV auf die Betroffenen

„Von Ende März bis Ende September 2006 hat die Sozialwissenschaftlerin Anne Ames im Auftrag des Zentrums Gesellschaftliche Verantwortung (ZGV) der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau eine Fragebogenerhebung bei Bezieherinnen und Beziehern von Arbeitslosengeld II (ALG II) durchgeführt. Ziel der Erhebung war es, die Umsetzung des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch (SGB II) und deren Auswirkungen aus der Sicht und dem Erleben der Betroffenen zu erkunden…“ Interview mit Anne Ames von Jens Wernicke in telepolis vom 07.08.2007 //www.heise.de/tp/r4/artikel/25/25836/1.html


Aus: LabourNet, 13. August 2007

--------

Erfahrungen mit Hartz IV

Willkommen in Kafkaland

Interview von Reinhard Jellen in telepolis vom 01.08.2008 mit dem Leiter einer medizinischen Therapieeinrichtung für ehemalige Suchtmittelabhängige Marcus Breuer über die Auswirkungen der Hartz-IV-Reform für seine Patienten //www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28430/1.html

"Eine absurde Situation, aber das ist bei uns die Realität"

Teil 2 des Interviews von Reinhard Jellen in telepolis vom 02.08.2008 mit dem Diplompsychologen Marcus Breuer, der mit einer Patientin vor das Sozialgericht ziehen wird, über die Erfahrungen mit Hartz IV in seiner Einrichtung //www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28432/1.html


Arbeitslosigkeit als Urlaubsparadies

Artikel von Holdger Platta zum Slogan „soziale Hängematte“ (pdf) //www.labournet.de/diskussion/arbeit/realpolitik/alos/urlaub.pdf


Arbeitsverwaltungen wehren sich - wogegen?

ARGE: Elend auf beiden Seiten des Schreibtisches

„Der Personalrat der Stadt Bochum kam in der Juni-Ausgabe seines Mitteilungsblattes zu einem “niederschmetterndem Ergebnis” über die Situation der Beschäftigten bei der ARGE: “weiterhin Überlastung ohne Ende”. In dem Bericht heißt es: “Immer mehr ARGE-Beschäftigte kehrten inzwischen der ARGE den Rücken” und “der Krankenstand scheint immer weiter zuzunehmen.” Der Personalrat hatte bereits vor einem Jahr über eine Belastungsanalyse in der ARGE berichtet, die feststellt, dass die Verhältnisse bei der ARGE für die dort Beschäftigten unerträglich sind…“ Bericht bei bo-alternativ vom 14.07.08 //www.bo-alternativ.de/2008/07/14/arge-elend-auf-beiden-seiten-des-schreibtisches/#more-3229


Arbeitsmarkt- und sozialpolitische Aktionen und Proteste 2008

Reclaim Your Market - Gegen Ausbeutung, Verdrängung und ökologische Zerstörung: Blockade-Happening

„Devise: Blockade-Happening - „Reclaim your Market“ ist eine Massenaktion: Mit mehreren Zügen (bzw. Fingern) werden wir am Montag, den 18. August einen exemplarisch ausgesuchten Supermarkt in der Hamburger Innenstadt aufsuchen und belagern (Stichwort: Blockadehappening). Methoden und Taktiken des zivilen Ungehorsams sind uns nicht fremd, uns ist es jedoch wichtig, Auseinandersetzungen mit der Polizei oder irgendjemand sonst zu vermeiden. Wann: Montag, 18. August, ab ca. 16:00 Uhr Wo: Supermarkt in Hamburg (Details werden auf dem Camp bekannt gegeben)…“ Weitere Informationen auf der Sonderseite „Reclaim Your Market“ zum Hamburger Klimacamp 2008 //www.klimacamp08.net/programm/ablaufplan/reclaim-your-market


Aufruf zum Tribunal gegen die NRW-Landespolitik am Freitag, 29.August ab 16.00, vor der Stadthalle Wuppertal

„Vom 29. bis zum 31.August findet in Wuppertal der NRW-Tag statt. Für diesen Zeitraum wird Wuppertal quasi zur temporären Landeshauptstadt – weshalb auch die NRW-MinisterInnen am Freitag, dem 29.August zur Kabinettssitzung in der Wuppertal-Elberfelder Stadthalle zusammenkommen wollen. Da weder in Wuppertal noch in NRW alles so rosig ist, wie die Wuppertal Marketing-GmbH, Organisatorin und Ausrichterin des NRW-Tags, es in ihrer Publicity-Kampagne weismachen will, muss zu diesem Anlass auch Unzufriedenheit, Unmut, Empörung und Protest vor der Stadthalle sicht- und hörbar werden. Das Wuppertaler Sozialforum und der ASTA der Bergischen Universität Wuppertal rufen daher zu einem öffentlichen Tribunal gegen die Politik der Landesregierung auf…“ Siehe dazu

Die Aktionsseite „NRW Tag in der Wupper versenken“ samt Programm //nrwtagversenken.blogsport.de/


Hartz IV Hearing im Düsseldorfer Landtag

Am Freitag, 12. September läd Rüdiger Sagel (MdL DIE LINKE.NRW) in Zusammenarbeit mit Tacheles e.V. (Wuppertal) und dem Erwerbslosen Forum Deutschland zu einem Hartz IV-Hearing im Düsseldorfer Landtag ein. Dabei soll den verschiedenen Akteuren der Anti-Hartz IV-Bewegung Raum gegeben werden sich über die vorhandenen Probleme auszutauschen und neue Strategien zu entwickeln. Für weitere Infos siehe Tacheles //www.tacheles-sozialhilfe.de/harry/view.asp?ID=1752


Aus: LabourNet, 14. August 2008

World-News

Independent Media Source

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Trump and His Allies...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/06/21/trump- and-his-allies-are-clear-a nd-present-danger-american -democracy?utm_source=dail y_newsletter&utm_medium=Em ail&utm_campaign=daily_new sletter_op
rudkla - 22. Jun, 05:09
The Republican Party...
https://truthout.org/artic les/the-republican-party-i s-still-doing-donald-trump s-bidding/?eType=EmailBlas tContent&eId=804d4873-50dd -4c1b-82a5-f465ac3742ce
rudkla - 26. Apr, 05:36
January 6 Committee Says...
https://truthout.org/artic les/jan-6-committee-says-t rump-engaged-in-criminal-c onspiracy-to-undo-election /?eType=EmailBlastContent& eId=552e5725-9297-4a7c-a21 4-53c8c51615a3
rudkla - 4. Mär, 05:38
Georgia Republicans Are...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/14/georgi a-republicans-are-delibera tely-attacking-voting-righ ts
rudkla - 15. Feb, 05:03
Now Every Day Is January...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/07/now-ev ery-day-january-6-trump-ta rgets-vote-counters
rudkla - 8. Feb, 05:41

Archiv

August 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6287 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 05:09

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
AUFBRUCH für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit
Big Brother - NWO
Brasilien-Brasil
Britain
Canada
Care2 Connect
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cybermobbing
Datenschutzerklärung
Death Penalty - Todesstrafe
Depleted Uranium Poisoning (D.U.)
Disclaimer - Haftungsausschluss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren