"Leider gibt es hanebüchene Gegenargumente militanter Impfgegner"

"(...) Dr. Erkrath betont außerdem nachdrücklich: "Leider gibt es hanebüchene Gegenargumente militanter Impfgegner (z.B. über das Internet) zur Impfung generell, die rationale Entscheidungen erschweren. Ginge es nach diesen Impfgegnern, wären zum Beispiel die Pocken weltweit nicht ausgerottet. Bei der Kinderlähmung (Polio) steht dieser Erfolg kurz vor dem Abschluss. Dies sollte auch mit den Masern geschehen.(...)"

Quelle: //www.bottrop.de/stadtleben/gesundheit/krankheiten/gesundheit_infektionen/060323_masern.php bottrop.de, 24. April 2006


Kommentar (Vorsicht, bissig!): Da Herr Dr. Erkrath, seines Zeichens Leiter des Bottroper Gesundheitsamtes, die "hanebüchenen Gegenargumente militanter Impfgegner" nicht beim Namen nennt, müssen wir also raten, welche er konkret meint. Oder ist etwa jedes Argument gegen das Impfen grundsätzlich "hanebüchen"?

Und was ist unter der "rationalen Entscheidung" zu verstehen, die hier so erschwert wird? Ist es "rational", sich nur die "Pro" Argumente anzuhören und die "Contra" Argumente von vornherein als "hanebüchen" abzutun? Ist es vielleicht gar "rational", jemandem blind zu glauben, sobald er der Leiter eines Gesundheitsamtes ist?

Nun ja, selbst wenn es rational wäre, wäre es denn "reif"? Schließlich hatten wir jetzt bald 60 Jahre Zeit, uns im freiesten Deutschland aller Zeiten vom früheren "Kadavergehorsam" gegenüber Autoritäten zu lösen und zu echten, selbstbewussten Demokraten zu werden, die es gelernt haben, sich nach Abwägung aller Fakten ein unabhängiges Urteil zu bilden.

Aber vielleicht hinken ja nicht die "militanten Impfgegner", sondern manche Leiter von Gesundheitsämtern 60 Jahre deutscher Geschichte hinterher...

Jede Zulassung eines Impfstoffs und jede Impfung ist ein Abwägen von Risiken und Nutzen. Eine "rationale Impfentscheidung" ist tatsächlich dann erschwert, wenn denjenigen, die die individuelle Entscheidung zu treffen haben, nämlich uns Eltern, wichtige Informationen über die Risiken vorenthalten werden.


Aus: impf-report Newsletter Nr. 15/2006

World-News

Independent Media Source

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Don't Blow Up Our Future,...
https://www.commondreams.o rg/views/2021/10/20/dont-b low-our-future-senator-man chin?utm_term=AO&utm_campa ign=Daily%20Newsletter&utm _content=email&utm_source= Daily%20Newsletter&utm_med ium=Email
rudkla - 21. Okt, 05:44
'End the Jim Crow Filibuster':...
https://www.commondreams.o rg/news/2021/10/20/end-jim -crow-filibuster-republica ns-rebuked-after-torpedoin g-voting-rights-bill?utm_t erm=AO&utm_campaign=Daily% 20Newsletter&utm_content=e mail&utm_source=Daily%20Ne wsletter&utm_medium=Email
rudkla - 21. Okt, 05:42
Draft Report Accuses...
https://www.commondreams.o rg/news/2021/10/20/draft-r eport-accuses-bolsonaro-cr imes-against-humanity-covi d-19-recklessness?utm_term =AO&utm_campaign=Daily%20N ewsletter&utm_content=emai l&utm_source=Daily%20Newsl etter&utm_medium=Email
rudkla - 21. Okt, 05:41
There Can Be No Compromise...
https://info.commondreams. org/acton/ct/33231/s-1170- 2110/Bct/q-003a/l-sf-lead- 0014:208ed/ct16_0/1/lu?sid =TV2%3AQiiipVZQO
rudkla - 15. Okt, 05:45
Mitch McConnell's Unquenchable...
https://www.commondreams.o rg/views/2021/10/08/mitch- mcconnells-unquenchable-th irst-obstruction?utm_term= AO&utm_campaign=Daily%20Ne wsletter&utm_content=email &utm_source=Daily%20Newsle tter&utm_medium=Email
rudkla - 9. Okt, 05:46

Archiv

Mai 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 5997 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Okt, 05:44

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
AUFBRUCH für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit
Big Brother - NWO
Brasilien-Brasil
Britain
Canada
Care2 Connect
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cybermobbing
Datenschutzerklärung
Death Penalty - Todesstrafe
Depleted Uranium Poisoning (D.U.)
Disclaimer - Haftungsausschluss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren