Kein Grund zum Jubeln

Die Linkspartei.PDS: Pressemitteilungen

01. August 2006

Zur Situation auf dem Arbeitsmarkt im Monat Juli erklärt der Bundesgeschäftsführer der Linkspartei.PDS, Dietmar Bartsch:

Es ist wahrlich keinen Jubeltanz wert, wenn in der Freiluftsaison die Arbeitslosenzahlen geringfügig fallen. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland verringert sich um 12.000. Diese Entwicklung ist jedoch eher der Strahlkraft der Sonne und statistischen Spielereien zuzuschreiben, als vernünftigen Konzepten der Regierungskoalition, Menschen in dauerhafte, Existenz sichernde Arbeit zu bringen. Denn die gibt es nach wie vor nicht. Stattdessen treten heute neue Regelungen in Kraft, die Arbeitslose, vor allem Langzeitarbeitslose, noch massiver gängeln und in die Armut drängen. Wenn es nach der Arbeitgeber-Vereinigung ginge, würde die Bezugsdauer von Arbeitslosengeld I gekürzt werden, das ALG II als Instrument der Ausgrenzung und des Zwangs noch mehr zur Daumenschraube für Arbeitslose werden. Die Folgen dieser Politik auf dem Rücken von Arbeitslosen sind nicht zu übersehen. Allein die dramatische Zunahme der Kinderarmut müsste allen Verantwortlichen die Augen öffnen. Die Tatenlosigkeit der Regierung nimmt Kindern die Chancen auf ein selbstbestimmtes Leben und spielt mit den Zukunftschancen der Gesellschaft. Arbeitsmarktpolitik, die ihren Namen verdient, muss Menschen in Arbeit bringen und darf sich nicht an Milliardenüberschüssen der Bundesanstalt für Arbeit erfreuen. Und, sie muss gewollt sein.

Deshalb fordert Die Linke.PDS:

* Neue Arbeitsplätze durch eine offensive Beschäftigungspolitik

* Arbeitszeitverkürzung und Überstundenabbau

* Entwicklung eines öffentlich finanzierten Beschäftigungssektors

* Überwindung von Hartz IV hin zu versicherungspflichtigen Arbeitsverhältnissen durch die Bündelung von Mitteln aus Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik.

//sozialisten.de/presse/presseerklaerungen/view_html?zid=33482

World-News

Independent Media Source

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Trump and His Allies...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/06/21/trump- and-his-allies-are-clear-a nd-present-danger-american -democracy?utm_source=dail y_newsletter&utm_medium=Em ail&utm_campaign=daily_new sletter_op
rudkla - 22. Jun, 05:09
The Republican Party...
https://truthout.org/artic les/the-republican-party-i s-still-doing-donald-trump s-bidding/?eType=EmailBlas tContent&eId=804d4873-50dd -4c1b-82a5-f465ac3742ce
rudkla - 26. Apr, 05:36
January 6 Committee Says...
https://truthout.org/artic les/jan-6-committee-says-t rump-engaged-in-criminal-c onspiracy-to-undo-election /?eType=EmailBlastContent& eId=552e5725-9297-4a7c-a21 4-53c8c51615a3
rudkla - 4. Mär, 05:38
Georgia Republicans Are...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/14/georgi a-republicans-are-delibera tely-attacking-voting-righ ts
rudkla - 15. Feb, 05:03
Now Every Day Is January...
https://www.commondreams.o rg/views/2022/02/07/now-ev ery-day-january-6-trump-ta rgets-vote-counters
rudkla - 8. Feb, 05:41

Archiv

August 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

Status

Online seit 6249 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jun, 05:09

Credits


Afghanistan
Animal Protection - Tierschutz
AUFBRUCH für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit
Big Brother - NWO
Brasilien-Brasil
Britain
Canada
Care2 Connect
Chemtrails
Civil Rights - Buergerrechte - Politik
Cuts in Social Welfare - Sozialabbau
Cybermobbing
Datenschutzerklärung
Death Penalty - Todesstrafe
Depleted Uranium Poisoning (D.U.)
Disclaimer - Haftungsausschluss
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren